Wir haben eine kleine Auswahl der abgeschlossenen Projekte der letzten Jahre zusammengestellt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne unsere detaillierte Referenzliste zu, sprechen Sie uns einfach an......

 

Sanierung und Abbruch der Berthold-Brecht-Oberschule (eine der Asbestschulen Berlins)

Beschreibung/ Leistungsumfang:

  • Abbruch des Schulgebäudes aus Spannbeton ca. 83.000 m³ UR
  • Sanierung gemäß TRGS 519, TRGS 521 und BGR 128 (145 to schwachgebundenes Asbest, 75 to Asbestzementprodukte, 145 to KMF, 95 to Dachpappe PAK haltig)
  • Bauschuttrecycling von 31.000 to
  • Baureifmachung des Geländes (ca. 27.000 m²) mit dem vor Ort gebrochenen Abbruchmaterial.

Besonderheiten:
Durch Vandalismus war das gesamte Schulgebäude durch Asbest kontaminiert. Dadurch musste das gesamte Gebäude gemäß TRGS 519 Asbest saniert werden.Verkürzung der Bauzeit während der Ausführung: Einsatz eines zweiten Unterdruckgerätes von 100.000 m³/h und doppelter Einsatz von Personal und Maschinen zur Einhaltung des Eröffungstermins des Baumarktes.




Rückbau Tanklager,  Hamburg

Beschreibung/ Leistungsumfang:

Rückbau von 49 Lagertanks

  • Abbruch eines 2-geschossigen Verwaltungsgebäudes
  • Abbruch eines 1-geschossigen Verwaltungsgebäudes
  • Abbruch von diversen Verladebrücken
  • 11.500 m² KMF haltige Tankisolierung demontiert
  • 12.700 lfm KMF Rohrummantelungen demontiert

Besonderheiten:
Sicherer Rückbau der Lagertanks mit einer Tankschere



Teilabbruch 10. - 14. OG Hochhaus, Heilmannstraße 52, Frankfurt am Main

Beschreibung/ Leistungsumfang:

  • Abbruch der oberen 5 Geschosse durch den Einsatz des Abbruchroboter Brokk 180 und Kleingeräten: 920 m³ feste Masse Stahlbeton und Mauerwerk.

Besonderheiten:

Schutz des Schulweges der direkt angrenzenden Europäischen Schule vor Herunterfallen von Abbruchmaterial durch Schutzgerüste, angebauten Projektwänden (vertikal), Kiefernholzplatten (horizontal) und Vlies um sogar kleinstes Abbruchmaterial abzufangen.

 


Abbruch von Produktionshallen und einem Bürogebäude
Friedrich-Ebert-Damm 129, Hamburg

Beschreibung/ Leistungsumfang:

  • Abbruch Produktionshallen: 120.000 m³ UR
  • Abbruch Bürogebäude: 25.000 m³ UR
  • Fachgerechte Entkernung der abzubrechenden Gebäude, einschließlich Dekontaminierungsarbeiten von schadstoffhaltigen Bauteilen (Asbestsanierung, PAK haltige Dachflächen und KMF).

Besonderheiten:

Vermeidung von Emissionen wie Staub, Lärm und Erschütterungen zum Schutz des benachbarten Autohauses.


.


 

Abbruch eines 6- geschossigen Geschäfts- und Hotelgebäudes, Kurfürstendamm 34, Berlin

Beschreibung/ Leistungsumfang:

  • Händischer Abbruch der 3 obersten Geschosse (Mauerwerk) mit Abbruchhämmern und Kettensägen (Holzbalkendecken) innerhalb von Schutzgerüsten mit Planeinhausung.
    Maschinenabbruch der restlichen Geschosse mit Abbruchbagger.


Besonderheiten:
Nachbarbebauung: Hotel California (4 Sterne Hotel) und Einzelhandelsgeschäfte (Arbeitszeit von 8.00 - 17.00 Uhr) am Kurfürstendamm.

Geringe Platzverhältnisse in und an der Baustelle.
Lärm-, Staub- und Erschütterungsvermeidung zum Schutz der Nachbarn.


Abbruch von Bürogebäuden und einer Tiefgarage Raboisen 6 und Glockengießerwall 20, Hamburg

Beschreibung/ Leistungsumfang:

  • Abbruch Bürogebäude Raboisen 6: 11.000 m³ UR
  • Abbruch Bürogebäude Glockengießerwall 20: 5.900 m³ UR
  • Abbruch Tiefgarage Raboisen 6: 2.250 m³ UR
  • Aushub von 7.500 n³ Baugrubenaushub (Innenaussteifung der Schlitzwand)
  • Schlitzwand und Schlitzwandbeton fräsen


Besonderheiten:
Innerstädtischer Abbruch, geringes Platzangebot, sowie weitergehende Büroarbeiten in den Nachbargebäuden. Oberirdischer Abbruch nur an den Wochenenden mit Teil- und Vollsperrung der Straßen.


Abbruch
Erdarbeiten
Sanierung

Harald Wist & Söhne GmbH
Schmiedestraße 17
21706 Drochtersen

Tel.: 04148. 10 70
Fax: 04148. 61 04 19

E-Mail: info@wist-abbruch.de

site created and hosted by nordicweb